U-18w NVV Beachmeisterschaft

Annika Biber hat sich als nächste HTV-Jugendspielerin für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert.

Mit Ihrer Partnerin Lucia Reeh (SVK Beiertheim) gewann Annika – die sich inzwischen auch im Jugendtraining beim HTV engagiert – am vergangenen Sonntag (26.) das Turnier in Viernheim.

Die Gruppenphase dominierten Biber/Reeh mit glatten 2:0-Erfolgen. Das Viertelfinale war auch eine klare Angelegenheit. Im Halbfinale wurde es erstmals knifflig. Nach einer gut gewählten Auszeit mit einigen Umstellungen zogen Biber/Reeh ohne Satzverlust ins Finale ein.

Damit war die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft sicher. In einem hart umkämpften Finale holten sich Biber/Reeh mit zwei Punkten Vorsprung knapp den 1. Satz. Schade, dass das Finale aufgrund einer Verletzung im 2. Satz (beim Gegner) nicht ausgespielt werden konnte.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.