Bühl, 30.9.18. Beim ersten Spieltag der U18 in Bühl boten die Heidelberger einen überzeugenden Auftritt: in der Großsporthalle setzten sie sich mit 2:0 jeweils klar gegen die Konkurrenz aus Eberbach, Karlsruhe und Ötigheim durch. Die Entscheidung um den Tagessieg fiel dann im letzten Spiel gegen die Gastgeber aus Bühl. Doch auch die namhafte Konkurrenz des Bundesligisten konnte den Heidelbergern nur im zweiten Satz Paroli bieten und verlor letztlich klar mit 2:0 (16,23). 

Damit stehen die Jungs aus der Neckarstadt nach dem ersten Spieltag an der Tabellenspitze!

Das Spiel gegen den TV Bühl im Video.