SG Hohensachsen II - Damen IV in Hohensachsen 3:0
 
Zu Beginn der Saison stellte sich die Damen IV dem herausfordernden Gegner Hohensachsen.
Mit unserem neuen Trainer Raimund Crone begannen wir das Spiel und besserten uns in jedem Satz. Allerdings müssen noch Aufschlag/Annahme und gezieltes Platzieren des Balles geübt werden. In den folgenden Trainings wird gezielt daran gearbeitet und wir hoffen am nächsten Samstag am 5. Oktober besser abzuschneiden als 3:0 mit jeweils 17:25 20:25 und 20:25 Punkten.
Es bleibt Luft nach oben, doch der Spaß kam nicht zu kurz. Weiter geht's, Mädels!