Die Volleybälle fliegen wieder!

Am 27.06. durften sich unsere Mädels nach der langen Corona-Pause endlich mit anderen Vereinen messen – bei den U15-Vereinsmeisterschaften in MA-Vogelstang. Der HTV war mit drei Teams aus den Jahrgängen 2007/08 am Start.

Besonders spannend war in der Gruppenphase die Partie zwischen HTV2 (Jg. 2007) und HTV3 (Jg. 2008), die in einem engen Match mit 2:1 an HTV2 ging.
In der Finalrunde belegte HTV2 den 6. Rang.

Maya, Annalena, Nike, Sofia, Pauline, Kiana

Unsere Jüngsten holten sich in der Finalrunde mit ihrem 1. Sieg Platz 7 für HTV3.

Wiebke, Mareile, Antonia, Leonie, Naia, Francesca

HTV1 hatte in der Vorrunde Probleme mit der unkonventionellen Spielweise des Konkurrenten um den Gruppensieg. Als Zweiter der Vorrunde ging es im Halbfinale gegen den favorisierten Gastgeber. Im Spiel um Platz 3 waren die Mädels erfolgreich und durften sich – wegen Corona – die Bronze-Medaillen selbst umhängen.

Lona, Charlotte, Johanna, Carla, Zara

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.